Mark




Balkonerweiterung

Das denkmalpflegerisch erhaltenswerte Wohnhaus von 1924 thront hoch über der Stadt und blickt in die Ferne zu den weissen Spitzen der Berge.

Das Halbrund fügt sich dem schmalen, umlaufenden Balkon an und bricht die massive Brüstung auf. Es öffnet den Blick auf den Garten darunter und lädt ein zu langen Gesprächen mit guten Freunden an schwülen Sommerabenden.
Ambo

Direktauftrag
Privat
Evilard BE


Mark